“Man kann einen Men­schen nicht lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selb­st zu entdecken.”
Galileo Galilei 

WIR SIND DIE STUGGIKIDS
BILINGUAL — ZENTRAL — PHÄNOMENAL

In unser­er wun­der­schö­nen Kindertagesstätte ent­deck­en und erkun­den wir gemein­sam die Welt und unter­stützen die uns anver­traut­en Kinder mit aller Kraft dabei, sich zu fröh­lichen, sozialkom­pe­ten­ten, selb­st­be­wussten und lern­freudi­gen Per­sön­lichkeit­en zu entwickeln.

Beson­ders engagierte, qual­i­fizierte und fein­füh­lige Päd­a­gogin­nen und Päd­a­gogen tun ihr Best­möglich­stes dafür, dass sich alle Kinder bei uns wohl, sich­er und gebor­gen fühlen.

Mit viel Herz, Ver­stand und Pro­fes­sion­al­ität ermöglichen wir den STUGGIKIDS eine  ganzheitliche Bil­dung und respek­tvolle Erziehung. Durch kindgerechte Päd­a­gogik fördern und stärken wir die indi­vidu­ellen Bedürfnisse und Inter­essen jedes Kindes. Wir geben den Kleinen Gebor­gen­heit und Wertschätzung und schaf­fen dadurch ein größtes Maß an Vertrauen.

Unser umfassendes Ange­bot bietet den Eltern unser­er kleinen Schüt­zlinge eine opti­male Vere­in­barkeit von Fam­i­lie und Beruf.

KURZ UND KNACKIG

2 Krip­pen­grup­pen mit je 10 Kindern zwis­chen 8 Wochen und 3 Jahren

2 Kinder­garten­grup­pen mit je 20 Kindern zwis­chen 3 und 6 Jahren

Öff­nungszeit­en: Mon­tag bis Fre­itag von 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Zen­trale und ruhige Lage

Nur 18 Schließ­tage pro Jahr

Krippe und Kinder­garten mit sep­a­rat­en großzügi­gen Gärten

Gute Erre­ich­barkeit, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Verpfle­gung mit Früh­stück, Mit­tagessen und Snacks (Muster­speise­plan ein­er Woche)

Neubau mit mod­ern­ster und hochw­er­tiger Ausstattung

Struk­turi­ert­er Tagesablauf (Muster­wochen­plan Krippe und Muster­wochen­plan Kinder­garten)

DAS SAGEN UNSERE STUGGIKIDS-ELTERN

UNSER TEAM

Wir als Team zeich­nen uns nicht nur dadurch aus, dass wir aus der ganzen Welt kom­men und neben Deutsch die unter­schiedlich­sten Sprachen sprechen. Bei uns engagieren sich auch aus­ge­bildete ErzieherIn­nen, studierte Kind­heits- und Sozialpäd­a­gogIn­nen sowie Betrieb­swirte. 

Ver­schiedene Zusatzqual­i­fika­tio­nen wie z.B. der Fach­wirt im Sozial­we­sen, eine Ergother­a­pieaus­bil­dung, Eltern­be­glei­t­erIn­nen oder auch erfahrene Fachkräfte nach §8a SGB VIII run­den unser bre­ites Spek­trum an päd­a­gogis­chem Wis­sen ab.

Im Team hil­ft uns die bre­it­ge­fächerte Erfahrung  in den Bere­ichen Inklu­sion, Par­tizipa­tion, Entwick­lungspsy­cholo­gie, Gewalt­präven­tion, all­t­agsin­te­gri­erte Sprach­förderung, Bewe­gung, etc. weit­er, jedes Kind mit sein­er eige­nen Geschichte indi­vidu­ell zu begleiten. 

Ergänzt und bere­ichert wird unser Team durch eine Hauswirtschaft­skraft, Auszu­bildende, FSJ­lerIn­nen, Prak­itkan­ntIn­nen und jede Menge helfend­er Hände und All­t­agshelden hin­ter den Kulissen.

Menü