STUGGIKIDS GmbH & Co. KG
Tele­fon: 0711 / 161 229 12
E‑Mail: info(at)stuggikids.de

Ein­rich­tung: Tun­zhofer Str.9, 70191 Stuttgart
Träger­büro: Urbanstr. 114, 70190 Stuttgart
Sitz der Gesellschaft: Urbanstr. 114, 70190 Stuttgart

Amts­gericht: Stuttgart HRA 735124

Per­sön­lich haf­ten­der Gesellschafter:
KITA Ver­wal­tung GmbH
Sitz der Gesellschaft: Urbanstr. 114, 70190 Stuttgart

Amts­gericht: Stuttgart HRB 767397
Geschäfts­führer: Dipl. Betrieb­swirtin (FH) Frau Tan­ja Seeger und Dipl. Kauf­mann (techn.) Herr Achim Seeger

Dis­claimer – rechtliche Hinweise

Haf­tungs­beschränkung für eigene Inhalte

Alle Inhalte unseres Inter­ne­tauftritts wur­den mit Sorgfalt und nach bestem Gewis­sen erstellt. Eine Gewähr für die Aktu­al­ität, Voll­ständigkeit und Richtigkeit sämtlich­er Seit­en kann jedoch nicht über­nom­men wer­den. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Dien­stan­bi­eter für eigene Inhalte auf diesen Seit­en nach den all­ge­meinen Geset­zen ver­ant­wortlich, nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die über­mit­tel­ten oder gespe­icherten frem­den Infor­ma­tio­nen zu überwachen. Eine umge­hende Ent­fer­nung dieser Inhalte erfol­gt ab dem Zeit­punkt der Ken­nt­nis ein­er konkreten Rechtsver­let­zung und wir haften nicht vor dem Zeit­punkt der Kenntniserlangung.
Haf­tungs­beschränkung für externe Links

Unsere Web­seite enthält sog. „externe Links“ (Verknüp­fun­gen zu Web­seit­en Drit­ter), auf deren Inhalt wir keinen Ein­fluss haben und für den wir aus diesem Grund keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der Infor­ma­tio­nen ist der jew­eilige Infor­ma­tion­san­bi­eter der ver­link­ten Web­seite ver­ant­wortlich. Als die Ver­linkung vorgenom­men wurde, waren für uns keine Rechtsver­stöße erkennbar. Sollte uns eine Rechtsver­let­zung bekan­nt wer­den, wird der jew­eilige Link umge­hend von uns entfernt.
Urhe­ber­recht

Die auf dieser Web­seite veröf­fentlicht­en Inhalte und Werke unter­liegen dem deutschen Urhe­ber­recht. Jede Art der Vervielfäl­ti­gung, Bear­beitung, Ver­bre­itung und jede Art der Ver­w­er­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rechts bedarf der vorheri­gen schriftlichen Zus­tim­mung des jew­eili­gen Urhe­bers bzw. Autors.

Daten­schutzerk­lärung

All­ge­meine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unser­er Web­site erk­lären Sie sich mit der Erhe­bung, Ver­ar­beitung und Nutzung von Dat­en gemäß der nach­fol­gen­den Beschrei­bung ein­ver­standen. Unsere Web­site kann grund­sät­zlich ohne Reg­istrierung besucht wer­den. Dabei wer­den Dat­en wie beispiel­sweise aufgerufene Seit­en bzw. Namen der abgerufe­nen Datei, Datum und Uhrzeit zu sta­tis­tis­chen Zweck­en auf dem Serv­er gespe­ichert, ohne dass diese Dat­en unmit­tel­bar auf Ihre Per­son bezo­gen wer­den. Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en, ins­beson­dere Name, Adresse oder E‑Mail-Adresse wer­den soweit möglich auf frei­williger Basis erhoben. Ohne Ihre Ein­willi­gung erfol­gt keine Weit­er­gabe der Dat­en an Dritte.

Gel­tungs­bere­ich

Diese Daten­schutzerk­lärung gilt für das Inter­net-Ange­bot der

STUGGIKIDS GmbH & Co. KG
Tun­zhofer Straße 9
70191 Stuttgart

Was sind per­so­n­en­be­zo­gene Daten?

Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en sind Infor­ma­tio­nen, die dazu genutzt wer­den kön­nen, per­sön­liche oder sach­liche Ver­hält­nisse über Sie zu erfahren (z.B. Name, Anschrift, Tele­fon­num­mer, Geburts­da­tum oder E‑Mail-Adresse). Infor­ma­tio­nen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unver­hält­nis­mäßi­gen Aufwand) Bezug zu Ihrer Per­son her­stellen kön­nen, z.B. durch Anonymisierung der Infor­ma­tio­nen, sind keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten.

Welche per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den von uns erhoben und ver­ar­beit­et und wozu nutzen wir diese Daten?

Einen Großteil unser­er Webpräsenz kön­nen Sie ohne Angabe per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en nutzen. Wenn Sie uns eine E‑Mail senden oder mit­tels unseres Kon­tak­t­for­mu­la­rs auf uns zukom­men, ver­wen­den wir Ihre darin mit­geteil­ten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en auss­chließlich, um Ihrer wun­schgemäßen Kon­tak­tauf­nahme nachzukom­men bzw. um Ihre Infor­ma­tion­swün­sche zu erfüllen. Sofern Sie sich wegen eines Stel­lenange­botes an uns wen­den, wer­den Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en zur Durch­führung des Bewer­bung­sprozess­es bei uns gespe­ichert und im Nach­gang gelöscht, sofern diese nicht zum Zwecke der Durch­führung eines Arbeitsver­hält­niss­es gespe­ichert wer­den. Eine weit­ere Nutzung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en find­et nicht statt. Eine Über­mit­tlung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en an Dritte find­et eben­falls nicht statt.

Daten­er­fas­sung

Auf eini­gen unser­er Web­sites wer­den Sie gegebe­nen­falls aufge­fordert, uns zu kon­tak­tieren oder uns bes­timmte per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en mitzuteilen. Diese Dat­en nutzen wir, um Ihre Besuche auf unseren Web­sites zu per­son­al­isieren und die ange­bote­nen Inhalte gezielt auf Ihre indi­vidu­ellen Anforderun­gen abzustimmen.

Zur Bear­beitung Ihrer Bewer­bung z.B. erheben, ver­ar­beit­en und nutzen wir Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en. Ihre Online-Bew­er­bungs­­dat­en wer­den direkt zur Per­son­al­abteilung über­mit­telt und selb­stver­ständlich ver­traulich behan­delt. Durch geeignete tech­nis­che und organ­isatorische Maß­nah­men ist sichergestellt, dass Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en gemäß den geset­zlichen Bes­tim­mungen behan­delt wer­den – Ver­traulichkeit und Sicher­heit ste­hen dabei im Vordergrund.

Nach Beendi­gung des Bewer­bungsver­fahrens, spätestens jedoch nach 6 Monat­en wer­den Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en automa­tisch gelöscht, es sei denn, Sie willi­gen aus­drück­lich in eine Spe­icherung über einen län­geren Zeitraum ein.

Weit­er­gabe der Dat­en an Dritte

Die von Ihnen zur Ver­fü­gung gestell­ten Dat­en wer­den nur so lange gespe­ichert, wie dies zur Erfül­lung des Zwecks, für den die Dat­en erhoben wur­den, erforder­lich oder aus rechtlichen Grün­den notwendig ist. Wir geben per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en nicht an Dritte weit­er, es sei denn, dies ist für die Erfül­lung unser­er Geschäft­stätigkeit oder Ihrer Anforderun­gen oder auf­grund behördlich­er oder richter­lich­er Anord­nun­gen erforder­lich. Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den grund­sät­zlich nicht an Dritte verkauft.

Daten­schutzerk­lärung für Google Analytics

Unsere Web­site ver­wen­det Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst von Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA. Zur Deak­tivierung von Google Ana­lytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Brows­er-Plug-In zur Ver­fü­gung. Google Ana­lyt­ics ver­wen­det Cook­ies. Das sind kleine Text­dateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spez­i­fis­che, auf den Nutzer bezo­gene Infor­ma­tio­nen zu spe­ich­ern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Web­siteange­botes durch Google. Die durch den Cook­ie erfassten Infor­ma­tio­nen über die Nutzung unser­er Seit­en (ein­schließlich Ihrer IP-Adresse) wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Web­site Google Ana­lyt­ics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweit­ert wurde, um eine anonymisierte Erfas­sung von IP-Adressen (sog. IP-Mask­ing) zu gewährleis­ten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen inner­halb von Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum, weswe­gen keine Rückschlüsse auf Ihre Iden­tität möglich sind. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Google beachtet die Daten­schutzbes­tim­mungen des „Pri­va­cy Shield“-Abkommens und ist beim „Pri­va­cy Shield“-Programm des US-Han­delsmin­is­­ter­i­ums reg­istri­ert und nutzt die gesam­melten Infor­ma­tio­nen, um die Nutzung unser­er Web­sites auszuw­erten, Berichte für uns dies­bezüglich zu ver­fassen und andere dies­bezügliche Dien­stleis­tun­gen an uns zu erbrin­gen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Sicherungs­maß­nah­men zum Schutz der bei uns gespe­icherten Daten

Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en, die Sie uns anver­trauen, sind sich­er. Wir verpflicht­en uns, Ihre Pri­vat­sphäre zu schützen und Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ver­traulich zu behan­deln. Um einen Ver­lust oder Miss­brauch der bei uns gespe­icherten Dat­en zu ver­mei­den, tre­f­fen wir umfan­gre­iche tech­nis­che und betriebliche Sicher­heitsvorkehrun­gen, die regelmäßig über­prüft und dem tech­nol­o­gis­chen Fortschritt angepasst wer­den. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass es auf­grund der Struk­tur des Inter­nets möglich ist, dass die Regeln des Daten­schutzes und die o. g. Sicherungs­maß­nah­men von anderen, nicht im Ver­ant­wor­tungs­bere­ich von uns liegen­den Per­so­n­en oder Insti­tu­tio­nen nicht beachtet wer­den. Ins­beson­dere kön­nen unver­schlüs­selt preis­gegebene Dat­en – auch wenn dies per E‑Mail erfol­gt – von Drit­ten mit­ge­le­sen wer­den. Wir haben tech­nisch hier­auf keinen Ein­fluss. Es liegt im Ver­ant­wor­tungs­bere­ich des Nutzers, die von ihm zur Ver­fü­gung gestell­ten Dat­en durch Ver­schlüs­selung oder in son­stiger Weise gegen Miss­brauch zu schützen.

Auskun­ft zu Ihren bei uns gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten/Löschung

Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Angaben, die Sie im Rah­men der Kon­tak­tauf­nahme bei uns gemacht haben, spe­ich­ern wir nur solange, wie dies nach dem Gesetz zuläs­sig ist. Gerne teilen wir Ihnen auf Ihre Auf­forderung hin mit, welche Dat­en wir zu Ihrer Per­son gespe­ichert haben. Soll­ten trotz unseres Bemühens um richtige und aktuelle Dat­en falsche Dat­en bei uns gespe­ichert sein, so berichti­gen wir diese unverzüglich. Soll­ten Sie die Löschung der gespe­icherten Dat­en wün­schen, erfol­gt diese Löschung auf Ihre Anforderung hin eben­falls unverzüglich. Ist eine Löschung aus rechtlichen Grün­den nicht möglich, tritt an ihre Stelle eine Sper­rung der jew­eili­gen Dat­en. Gern informieren wir Sie über die zu Ihrer Per­son bei uns gespe­icherten Dat­en. Die Anfrage senden Sie an den Ver­ant­wortlichen für Daten­schutz bitte an: info(at)stuggikids.de

Menü